Kölsche Fastelovend Eck

Wer wor he?
Werbeagentur Frankfurt
Redaktionsleitung Angela Stohwasser und Reiner Besgen

DIE LETZTEN AKTUELLEN NEWS

 

Günter Flüch Bauer im Kölner Dreigestirn 2011 plötzlich verstorben!
Günter Flüch Bauer im Kölner Dreigestirn 2011... 
Sofortzugriff auf alle Artikel
Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung 
finden sie im Impressum!  
Fotos
Wetter in Troisdorf
Wetter in Troisdorf
Wat es loss!
 
MET DE JOHRE - Et fährt e Schiff op dem Rhing
MET DE JOHRE - Et fährt e Schiff op dem Rhing Weihnachtliche... 
MET DE JOHRE – Weihnachtliche Tön in Mundart im Pfarr- u. Kulturzentrum Pützchen
MET DE JOHRE – Weihnachtliche Tön in Mundart im Pfarr- und Kulturzentrum...
 

MET DE JOHRE - Weihnachtliches in Mundart in Buchholz
MET DE JOHRE - Weihnachtliches in Mundart in Buchholz... 
Met de Johre – im Saal der Dorfschänke in Kriegsdorf... 

Artikel Übersicht


  • mehr... (570 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 1521 mal gelesen

Kölle putzmunter - „Jan von Werth“ macht mit (Köln und Umgebung)

Thema: aktuelle News

Kölle putzmunter - „Jan von Werth“ macht mit
Köln.
Die Session 2010 mit dem Motto „In Kölle jebützt“ ist Vergangenheit, wir freuen uns jetzt schon auf die neue Session, die da lautet: „Köln hat was zu beaten“
Bis dahin sind es jedoch noch ein paar Tage und deshalb wollen wir es so halten wie auch in den letzten Jahren und mit vielen anderen Kölnern mithelfen, unsere schöne Stadt wieder ein Stück sauberer zu machen.
Und so folgt auch das Reiter-Korps „Jan von Werth“ e.V. dem Aufruf des Oberbürgermeisters der Stadt Köln, Herrn Jürgen Roters, zu dem am Samstag, 24. April 2010 stattfindenden großen Frühjahrsputz „Kölle putzmunter“

 

mehr...


Jahreshauptversammlung der KG „Stromlose Ader“ e.V. von 1937 (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Jahreshauptversammlung der KG „Stromlose Ader“ e.V. von 1937
Köln.
Die Kölner Karnevalsgesellschaft „Stromlose Ader“ e.V. von 1937 richtete am Freitag, den 16. April ihre jährliche Jahreshauptversammlung aus. Bei der diesjährigen JHV im „Zum Jan“ standen auch wieder Vorstandswahlen an. Nach dem Geschäftsbericht durch den 1. Vorsitzenden Fritz Pilgram und den Bericht zur Haushaltslage der Gesellschaft durch den Schatzmeister Bernd Volk wurde der komplette Vorstand von den zahlreich erschienenen Mitgliedern entlastet.
Konnte in den vergangenen Jahren der geschäftsführende Vorstand in einer Blockwahl bestätigt werden, musste Wahlleiter Volker Drescher (Ehrensenator und Schirmherr der Gesellschaft) dieses Mal den Vorstand einzeln wählen lassen.

mehr...


Wann ist Rosenmontag? (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen

Wann ist Rosenmontag?

Immer wieder stellt sich die Frage, wann ist im nächsten Jahr Rosenmontag?

Hier eine kleine hilfreiche Auflistung für die nächsten Jahre.

 

  2011 ist der Rosenmontag am 07. März
  2012 ist der Rosenmontag am 20. Februar
  2013 ist der Rosenmontag am 11. Februar
  2014 ist der Rosenmontag am 03. März
  2015 ist der Rosenmontag am 16. Februar
  2016 ist der Rosenmontag am 08. Februar
  2017 ist der Rosenmontag am 27. Februar
  2018 ist der Rosenmontag am 12. Februar
  2019 ist der Rosenmontag am 04. März
  2020 ist der Rosenmontag am 24. Februar
 

mehr...


Vorstandswahlen der Medienklaafer (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Vorstandswahlen der Medienklaafer

Köln. Der Stammtisch der Medienklaafer, der Pressesprecher-Stammtisch  der Kölner Karnevalsgesellschaften von 1994, hatte am vergangen Mittwoch turnusmäßig seine Vorstandswahlen. Angela Kanya-Stausberg (Große Kölner KG von 1882 e.V.) stellte sich nicht mehr für den Vorstand zur Verfügung.

mehr...


Jetzt neue Spielzeit für Kölsch Milljö (Mal nicht Karneval!)

Thema: Ankündigungen

Endlich wieder da!

Jetzt wieder Kölsch Milljö

Leeder, Krätzjer un Verzällcher
Fr. 23. April 2010, Sa. 24. April 2010, So. 25. April 2010, So.02. Mai 2010, Fr. 07. Mai 2010, Sa. 08. Mai 2010 Eintritt 26 € Kölsche Mundart trifft auf handgemachte Musik und klassische Elemente. Geschichten aus dem kölner Alltag und Veedel, sowie Themen die das kölsche Hätz bewegen werden musikalisch oder in Redeform dargeboten. In der Frühjahrsstaffel sind mit von der Partie: u.a. Fuhrmann & Kulik, Karl-Heinz Jansen, Köster & Hocker, Pete Haaser, Charly Plückthun und das Prometheus Quartett.
Spielstätte: Eltzhof, St. Sebastianus Str. 10, 51147 Köln Sa Cova Musik-Theater-Unterhaltung Roland Kulik GmbH St. Sebastianus Str. 5 51147 Köln fon:02203 59948 -12 fax:02203 59948 -16 tickethotline:02203 59948-0 e-mail:info@sacova.de web:www.sacova.de

 

Hier ein kleiner Vorgeschmack aus dem Januar 2010

 

Fototeam Besgen besucht: Kölsch Milljö „Leeder, Krätzcher un Verzällcher“ im Eltzhof in Köln-Porz
Kölsches Kleinkunstprogramm von feinster Machart – einmal fernab vom Karneval.

Köln-Wahn. Mit der „Kölschen Weihnacht“ und dem „Kölsch Milljö“ ist das Team um Roland Kulik inzwischen ein fester Begriff. Der leidenschaftliche Krätzchensänger, der mit seinem Kumpel, Freund und Bühnenpartner Georg Fuhrmann seit 1996 auf der Bühne steht, bot auch in seinem Programm am 29. Januar wieder beste Unterhaltung. Mit dem Auftakt durch das Prometheus-Quartett: Pete Haaser, Fritz Wittek, Georg Kresimon und Thomas Falke ist bewährte gute musikalische Begleitung gegeben. Doch sie sind nicht einfach die Begleitung im Hintergrund, sieht man einmal in die Gesichter der Musiker, während sie die Stücke spielen, fällt immer wieder auf, dass sie Freude daran haben und das kommt beim Publikum an.

 

mehr...


KG „Mir hale Pohl“ Altenhofen 1928 e. V. - (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2010

KG „Mir hale Pohl“ Altenhofen 1928 e. V. -
Vorstand neu besetzt

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung am Samstag, 27. März 2010, in der Vereinsgaststätte „Jägerhof“ in Asbach-Schöneberg stand für die Karnevalisten der Karnevalsgesellschaft Altenhofen unter anderem die Neuwahl ihres Vorstandes auf dem Programm. In ihren Ämtern wurden bestätigt: der 1. Vorsitzende Heinz-Dieter Limbach, der 2. Vorsitzende Hans-Theo Walgenbach, Kassierer Sebastian Schürt, Schriftführer Herbert Limbach sowie Günther Kurz als Beisitzer. Aus persönlichen Gründen schieden Heinz-Josef Fuchs und Gregor Buchholz als Beisitzer aus dem Vorstand aus. Diese beiden Positionen werden nunmehr durch Klaus Parke und Heinz Sessenhausen bekleidet. Zu Kassenprüfern wurden Heinz Krimpelbein und Markus Walgenbach gewählt.

 

mehr...


Jeckes rund öm de Dom in der neuen Tusch (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Troisdorf Unser Freund Manfred Schlecking von der TUSCH, von uns auch liebevoll "TUSCHTIGER" genannt, war wieder einmal sehr kreativ. In der neuen Tuschausgabe findet sich "Jeckes rund öm de Dom" gleich auf zahlreichen Seiten wieder. Für alle die den Link nicht öffnen können, hier die Seiten mit "Jeckes rund öm de Dom".

  

mehr...


Vom Marsch bis zur Radiomusik reichte die musikalische Vielfalt. (Mal nicht Karneval!)

Thema: 2010

Vom Marsch bis zur Radiomusik reichte die musikalische Vielfalt.
Blasorchester Buchholz lud zum Osterkonzert ein.
Buchholz.
Alle zwei Jahre lädt das Blasorchester Buchholz zum Osterkonzert ein, diese waren wieder einmal vorbei und es gab für die Zuhörer im ausverkauften Saal Höfer einen ausgesprochen österlichen Hörgenuss. Gerd Hecken, neuer erster Mann an der Spitze des Blasorchesters Buchholz, freute sich sichtlich, so viele Gäste begrüßen zu können. Völlig neu war der Moderator. Führte bei den letzten Konzerten Willi Ditsche mit viel Sachkenntnis über die einzelnen Stücke durch das Programm, so hatte das Blasorchester nun mit Robert Jungheim einen Moderatoren gewinnen können, der dem Buchholzer Publikum kein Unbekannter ist.

Blasorchester Buchholz

 

 

 

mehr...


KG „So sind wir“ schaut positiv in die Zukunft (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2010

KG „So sind wir“ schaut positiv in die Zukunft
Buchholz.
Mit der Generalversammlung konnte die Karnevals-Gesellschaft „So sind wir“ Buchholz ihr Geschäftsjahr 2009 abschließen. Heinz Neis, 1. Vorsitzender der KG, begrüßte die Mitglieder sehr herzlich, ganz besonders das amtierende Prinzenpaar Ingrid und Frank Grothe. Gleich zu Beginn bat er die Anwesenden um eine Minute Stille zum Gedenken an die Verstorbenen des Vereins.

mehr...


Neue Ausgabe der Tusch online! (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2010

Neue Ausgabe der Tusch online!
Neue Ausgabe als kostenloser  Download und als E-Paper verfügbar
 
Mülheim-Kärlich.(ms) Die neuste Ausgabe der "Tusch - das Karnevalsmagazin" ist online. Wieder sind viele interessante, lustige und spannende Themen zu lesen, die den Leser über die neusten Aktivitäten rund um das Brauchtum Karneval informieren.

 

Themen in dieser Ausgabe sind unter anderem: 

 

mehr...


Winfried Weiler hinterlässt einen kerngesunden Verein (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2010

Winfried Weiler hinterlässt einen kerngesunden Verein
Windhagen.
Winfried Weiler, der Vorsitzende der KG Wenter-Klaavbröder aus Windhagen trat aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl an. Nach 8jähriger Tätigkeit als Vorsitzender hinterließ er einen kerngesunden Verein. Während seiner Amtszeit ist die Karnevalsgesellschaft auf 183 Mitglieder angewachsen, und dass die Mitglieder ihn gemocht haben, zeigten sie ihm auch auf der Jahreshauptversammlung, indem sie ihn mit einem großen Geschenk verabschiedeten. Als letzte Amtshandlung war es ihm noch gestattet, zusammen mit dem Sitzungspräsidenten Alexander Manroth das amtierende Prinzenpaar Prinz Martin und Prinzessin Steffi zu ehren. Sie überreichten ihnen das neue Fotoalbum der abgelaufenen Session und einen bunten Strauß frischer Frühlingsblumen.

Foto: v. lks. Winfried Weiler, Prinz Martin Buchholz und seine Prinzessin Steffi Buchholz, Alexander Manroth

mehr...


Mitgliederversammlung der Siegburger Ehrengarde (Rhein-Sieg u. Bonn)

Thema: Ankündigungen

Mitgliederversammlung der Siegburger Ehrengarde

Auch Vorstandswahlen stehen auf der Tagesordnung

SIEGBURG (FWA) – Am Freitag, den 16. April 2010 findet wieder die alljährliche Mitglieder- und Jahreshauptversammlung der Karnevalsgesellschaft Siegburger Ehrengarde statt. Neu ist allerdings der Veranstaltungsort, denn die Mitglieder der KG treffen sich in diesem Jahr erstmals im großen Saal des Hotel-Restaurant Jagdhaus in Siegburg-Wolsdorf. Der Beginn der Versammlung ist jedoch wie gewohnt um 20:00 Uhr. Die Tagesordnung hält keine großen Überraschungen bereit. Wie üblich beginnt der Abend mit der Begrüßung aller Anwesenden durch Ehrengarde-Präsident Artur Reis sowie einem kurzen Gedenken an die Verstorbenen des Siegburger Karnevals in den zurückliegenden zwölf Monaten. Im Anschluss daran geben der 1. Vorsitzende Sascha Leja und der Schatzmeister Dieter Urban ihren Tätigkeits- bzw. Finanzbericht ab. Da der Vorstand die Geschicke des Vereins auch im vergangenen Geschäftsjahr sehr positiv und harmonisch gelenkt hat, dürfen alle Amtsinhaber auch diesmal wieder im Anschluss auf ihre Entlastung hoffen.

mehr...


Scheckübergabe der A-Capella-Formation „WANDERER“ (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Scheckübergabe der A-Capella-Formation „WANDERER“ an den Förderverein des Kinderkrankenhauses Köln-Riehl, Amsterdamer Straße
Köln. Die vier stimmgewaltigen Sänger der A-Capella-Formation „Wanderer“ konnten am 16. März mit einer kleinen Überraschung aufwarten: „Wir haben im Vorfeld der Scheckübergabe das Geld gestern zur Bank gebracht. Dort ist dann aufgefallen, dass wir uns verzählt haben. Aus irgendwelchen Gründen, die uns bislang nicht erklärbar sind, haben wir 1.000 Euro zu wenig bekannt gegeben. Somit steigt der Erlös aus dem Geburtstags-/Gedenkkonzert für unseren verstorbenen Kollegen Henning Schwarzhoff auf nunmehr endgültige 4.000 Euro an!“, so Sascha Breuer-Rölke von den WANDERERN.

 

 „Die Wanderer mit Thomas Gemein (mit Scheck) und Prof. Dr. Weiß (rechts) bei der

Scheckübergabe im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße in Köln.“  („Foto: Wanderer“)

 


mehr...


Seniorenfahrt 2010“ Altstädter Köln 1922 eV - (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Seniorenfahrt 2010“ Altstädter Köln 1922 eV - Soziales Engagement auch nach der Session
Köln.
Wie es sich gehört, zählt auch nach einer Session die ehrenamtliche Verpflichtung, in diesem Fall gegenüber älteren Menschen beim Kölner Traditionskorps der Altstädter, wie selbstverständlich mit dazu. Seit nunmehr 26 Jahren veranstalteten die „Grün-Roten“ mit der Unterstützung ihres Hauptsponsors Toyota Deutschland eine Seniorenfahrt.

 

mehr...


Buttonauslosung der IGWK (Interessengemeinschaft Wahner Karneval) (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Buttonauslosung der IGWK (Interessengemeinschaft Wahner Karneval) und Bekanntgabe der besten Wagen und Fußgruppen des Wahner Zuges, sowie der Gewinner des Wanderpokals

Köln-Wahnheide Am Sonntag, 7. März fanden Nachlese und Vorschau auf den Wahner Karneval statt. Die Interessengemeinschaft Wahner Karneval hatte einiges zu tun, den Wahner Karnevalssamstagszug 2010 zu kommentieren und auf die kommende Session hinzuweisen. In der Gaststätte Bonerath trafen sich zur karnevalistischen Zeit um 11.11 Uhr die Jecken der Interessengemeinschaft, um ein paar Ehrungen zu vollziehen.

mehr...


Die Hits der Kölner Karnevalssession (CDs und Künstler )

Thema: 2010

Die Hits der Kölner Karnevalssession
Köln.
Über gleich 5 Platzierungen in den Media Control Single Charts können sich die Höhner diese Woche freuen. Auf Platz 13 landet „Schenk mir dein Herz“, der Hit des diesjährigen Kölner Karnevals schlechthin, gefolgt von „Viva Colonia“ auf Platz 51, „Wenn nicht jetzt wann dann“ erreichte Platz 75, „Die Karawane zieht weiter“ Platz 89 und schließlich „Echte Fründe“ auf Platz 100. Übrigens, „Schenk mir dein Herz“ und die damit verbundene Tradition der Liebesschlösser ist jetzt auch Kult in Australien! Heute in Sidney an der Harbour Bridge entdeckt fragt man sich, wie die Höhner das mal wieder geschafft haben. Kaum aus dem Karneval heraus, schon in die weite Welt hinein. Mit ihren Botschaften verbinden sie nicht nur Köln - sie verbinden die ganze Welt


mehr...


6. Ball der Schau-& Gardetänze/1.Tanz-Spektakel (Rheinland-Pfalz)

Thema: Ankündigungen

6. Ball der Schau-& Gardetänze/1.Tanz-Spektakel
TSG Westerwald-Mittelrhein e.V. Herschbach

Am Samstag, 27. Februar findet in der Mehrzweckhalle in Marienrachdorf ein Highlight der besonderen Art statt:. Ab 18.00 Uhr treffen sich zuerst die Kinder und Junioren, anschließend die Senioren und zeigen ihre tollen Solo- Paar- Garde - und Schautänze.

 

mehr...


Jeck op Danze? (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Jeck op Danze?
“Nach der Session ist vor der Session“ - und so geht es für die Kammerkätzchen und Kammerdiener der Alten Kölner KG „Schnüsse Tring“ 1901 e.V. gleich mit den Vorbereitungen auf die neue Session weiter.

mehr...


Motto 2010/11 "Köln hat was zu beaten" (Köln und Umgebung)

Thema: Ankündigungen

"Köln hat was zu beaten"

Die Session 2010 mit dem Motto “In Kölle jebützt” klingt uns noch in den Ohren. Da steht auch schon das Karnevals-Motto für die neue Session 2010/2011 fest. Es lautet “Köln hat was zu beaten”. Das Motto “Köln hat was zu beaten” soll an die bunten 60er und 70er Jahre erinnern und dabei die kölsche Musikszene würdigen, die in diesem Zeitraum den “Beat” in den Karneval brachten.

 


Widerstand war zwecklos – Asbacher Rathaus von den Narren im Sturm erobert (Rheinland-Pfalz)

Thema: 2010

Widerstand war zwecklos – Asbacher Rathaus von den Narren im Sturm erobert
Asbach.
Zum ersten Mal in seiner zum 01. Januar 2010 angetretenen Dienstzeit musste Bürgermeister Lothar Röser am Rosenmontag "sein" Rathaus gegen die Angriffe der Närrinnen und Narren aus dem Asbacher Land verteidigen. Mit musikalischer Begleitung des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr Asbach rüstete sich das Heer aus Prinzenpaaren der Verbandsgemeinde Asbach, unterstützt von deren Prinzengarden und den Karnevalsgesellschaften der Region, zum Sturm auf den Sitz der Verwaltung in Asbach.


 

mehr...


Die Grosse von 1823 e.V. – Sonntags-Sitzung (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Die Grosse von 1823 e.V. – Sonntags-Sitzung am 14. Februar im Gürzenich – Überreichung der Feder an den Prinzen
Köln.
Wie in jedem Jahr wird bei der Mutter aller Karnevalsgesellschaften, der DGV, die Sonntagssitzung als letzte Sitzung in der Session und einen Tag vor dem Rosenmontagszug im Gürzenich gefeiert. Viele Künstler haben sich an diesem Tag schon in den privaten Bereich zurückgezogen und wollen selbst feiern, aber dennoch schafft es gerade diese Traditionsgesellschaft doch immer wieder, eine Sitzung zu veranstalten, die abwechslungsreich und bunt die Wehmut darüber, dass die tollen Tage bald vorbei sind, vergessen lässt. Der pünktliche Einzug des Elferrats um 20 Uhr und der scheinbar nicht enden wollende Einzug der Altstädter gaben den ersten Eindruck, was in den folgenden Stunden auf das Publikum zu kommen wird.

Präsident Winrich Granitzka

mehr...


Gemeinsame "Kostümsitzung mit Prunk" (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

Gemeinsame „Kostümsitzung mit Prunk“ am 13. Februar – Eine Premiere für die KG’en Stromlose Ader von 1937 e.V. und Blau-Rot 1969 e.V. Köln-Dellbrück
Köln.
Eine von zwei Präsidenten gemeinschaftlich geleitete Sitzung ist zwar nichts so ganz außergewöhnliches mehr, wie es schon die Gemeinschaftssitzungen von Willi-Ostermann-Gesellschaft und Kölsche Narren-Gilde bewiesen oder die "Müllemer Junge" und die "Höhenhuuser Naaksühle" es zeigten. Dass so eine Verbindung sogar über Jahre halten kann, ist an der Kooperation zwischen den "Schlenderhaner Lumpe" und der "K.G. Frohsinn Köln" zu sehen. Die Schwierigkeiten der Blau-Roten und die seit der Schließung der Flora „heimatlose“ Stromlose Ader reihten sich damit in diesen Reigen partnerschaftlicher Kooperation ein.

mehr...


II. Prunk- und Kostümsitzung der Appelsinefunke – KKG Nippeser Bürgerwehr (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

II. Prunk- und Kostümsitzung der Appelsinefunke – KKG Nippeser Bürgerwehr 1903 e. V. im Pullman Cologne am 12. Februar 2010

Köln. Der Begriff „Appelsinefunke” wurde aufgrund der Corps-Farben lange etwas spöttisch für die Mitglieder der KKG Nippeser Bürgerwehr von 1903 e. V. verwendet, doch mittlerweile – auch durch das bekannte Appelsine-Funke-Lied – trägt das Corps diesen Spitznamen mit viel Stolz und großer Anerkennung. Ca. 370 Mitglieder zählt die Gesellschaft mittlerweile und wenn es im Büttenmarsch der Nippeser Bürgerwehr in den ersten Zeilen heißt: „Opjepass, et jitt jetz jrosse Spass”, dann singen mittlerweile nicht nur die Nippeser kräftig mit.

mehr...


„44 Johr Wahn-sennich jeck“ - Karnevalszug in Köln-Wahn (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

„44 Johr Wahn-sennich jeck“ - Karnevalszug in Köln-Wahn am 13. Februar 2010
Porz-Wahn Bereits im Sommer 2009 stand die Einladung für Fototeam Besgen fest: „Ihr fotografiert doch unseren Zug?“ Peter Besgen, Vorsitzender der IGWK (Interessengemeinschaft Wahner Karneval e. V.), der Namensvetter des Redakteurs Reiner Besgen, war genau wie wir fasziniert davon, jemanden mit dem gleichen Namen zu treffen, der jedoch überhaupt nicht zur Verwandtschaft gehört.

Beide Dreigestirne. Ganz Links Peter Besgen

mehr...


2. Miljöhsitzung der KG Kölsche Grielächer vun 1927 e.V (Köln und Umgebung)

Thema: 2010

2. Miljöhsitzung der KG Kölsche Grielächer vun 1927 e.V
Köln.
Mit über 1600 verkauften Karten kann die KG Kölsche Grielächer sich wieder einmal glücklich schätzen, den Saal im Hotel Maritim mit beiden Rängen ausverkauft zu haben. Die Sitzung „met Dame em Kostümche“ ist so beliebt, dass sich die Gesellschaft über den Kartenverkauf auch in dieser und den folgenden Sessionen keine Sorgen machen musste. Nach dem Einzug der Goldenen Lyskircher Hellige Knäächte und Mägde war der Präsident Rudi Schetzke bestimmt gespannt auf den Blötschkopp, der als nächster im Programm aufgeführt war, jedoch wartete eine besondere Überraschung auf ihn. Da er auch Mitglied bei den 1. Kölner Piraten von 1968 K.e.V. ist, wurde ihm für eines seiner Hobbies neben den Grielächern ein 2 Meter hoher Pirat überreicht. Da sein anderes Hobby sein Garten ist, wird der Pirat dort bestimmt einen Platz finden.

mehr...



5129 Artikel (206 Seiten, 25 Artikel pro Seite)

Wie späd is et?
Die letzten 25 aktuellen Artikel!

   

 

 

 

Günter Flüch Bauer im Kölner Dreigestirn 2011 plötzlich verstorben!
Günter Flüch Bauer im Kölner Dreigestirn 2011...
Odeon-Kino zeigt Tanzgruppen-Dokumentation
Odeon-Kino zeigt Tanzgruppen-Dokumentation Gemeinsame Pressemitteilung...
Wechsel an der Spitze – Claus Frohn folgt auf Dr. Johannes Kaußen
Wechsel an der Spitze – Claus Frohn folgt auf Dr. Johannes...
50 Düsseldorfer in Köln - PETERS BRAUHAUS spendiert Kölsch
50 Düsseldorfer in Köln - PETERS BRAUHAUS spendiert...
115 Jahre Kammerkätzchen & Kammerdiener
115 Jahre Kammerkätzchen & Kammerdiener Köln. Um 18:00...
Blaue Funken - BallKRISTALL 2019
BallKRISTALL 2019 – Das Programm Köln. Mit dem BallKRISTALL...

Kölsche Ladies Night im Söckchen
Kölsche Ladies Night im Altstadt-Theater im Söckchen...

07.09.2019  
KKG Bönnsche Chinese freuen sich über ihr 300. Mitglied
KKG Bönnsche Chinese freuen sich über ihr 300. Mitglied...

07.09.2019  

Weihnachtliche Tön in Mundart im Kulturzentrum Pützchen und op dem Rhing
MET DE JOHRE – Weihnachtliche Tön in Mundart im Pfarr- und...

05.09.2019  

Vorstellabend der Vereinigung Bonner Karnevalisten am 29. September
Vorstellabend der Vereinigung Bonner Karnevalisten am 30. September...

05.09.2019  

Herzlichen Glückwunsch Ludwig Sebus zum 94. Geburtstag!
Herzlichen Glückwunsch zum 94. Geburtstag...

05.09.2019  

2. Stolperstein-Putzaktion der StattGarde
2. Stolperstein-Putzaktion der StattGarde Köln. Die StattGarde...

01.09.2019  

Hospizverein Niederkassel präsentierte Jörg Manhold und den Chor Jecke Püngel
Hospizverein Niederkassel präsentierte Jörg Manhold und den Chor Jecke...

30.08.2019  

Ein heißes Geheimnis wurde im Veedel gelüftet!
Ein heißes Geheimnis wurde im Veedel gelüftet! Vorstellung...

29.08.2019  

Das Kölner Dreigestirn 2019 übergibt Spendenscheck an die Kölschen Fründe
Erfüllte Herzenswünsche: Das Kölner Dreigestirn 2019 übergibt...

10.08.2019  

Traditionstanzgruppe Hellige Knäächte un Mägde e. V. präsentiert
Traditionstanzgruppe Hellige Knäächte un Mägde e. V. Wir...

08.08.2019  

Social Media Jubiläums-Countdown: “150 Jahre Blaue Funken an 150 Tagen
Social Media Jubiläums-Countdown: “150 Jahre Blaue Funken an 150 Tagen...

 

03.08.2019  
MET DE JOHRE - Et fährt e Schiff op dem Rhing
MET DE JOHRE - Et fährt e Schiff op dem Rhing Weihnachtliche...

23.07.2019  

Schokolädcher erobern die Bühnen
Schokolädcher erobern die Bühnen Bonn/Rhein-Sieg-Kreis....

19.07.2019  

Sommerfest der KG Drügge Pitter
Sommerfest der KG Drügge Pitter Köln. Auch die KG...

18.07.2019  

Sommerfest em Blomekörfge - Samstag 3.8. 2019
Sommerfest em Blomekörfge - Samstag 3.8. 2019 Köln. Die Kölner KG...

18.07.2019  

Riesenspaß beim Tönnisberger-Sommerfest 2019
Riesenspaß beim Tönnisberger-Sommerfest 2019 Knallerprogramm...

 

15.07.2019  
Kirmeszeit in Endenich!
Kirmeszeit in Endenich! Bonn. Auch in diesem Jahr erwartet...

13.07.2019  

MET DE JOHRE – Weihnachtliche Tön in Mundart im Pfarr- u. Kulturzentrum Pützchen
MET DE JOHRE – Weihnachtliche Tön in Mundart im Pfarr- und Kulturzentrum...

09.07.2019  

MET DE JOHRE - Weihnachtliches in Mundart in Buchholz
MET DE JOHRE - Weihnachtliches in Mundart in Buchholz...
   
KFE auf Facebook

Besuchen Sie doch mal KFE auf Facebook!

Hier finden Sie auch weitere Fotos und Veranstaltungshinweise

Ordensgalerie 2018/19
Klick uns an!
Geprüft
fototeam-besgen.de
Suchen:
Benutzerdefinierte Suche